ComBOTS AG mit Rekordergebnis für 2005

Donnerstag, 16. März 2006 00:00

Die ComBOTS AG (WKN: CMBT11<CMBT.FSE>) erzielte für das Geschäftsjahr 2005 ein Rekordergebnis. Dieser Erfolg basiert vorwiegend auf der in 2005 erfolgten Übertragung des Internet-Portalgeschäfts Web.de auf die United Internet-Gruppe.

Das Unternehmen erzielte demnach einen Jahresüberschuss von 273,1 Mio. Euro im Gegensatz z u 3,3 Mio. Euro im Vorjahr. Durch den Verkauf des Portalgeschäftes an United Internet flossen der ComBOTS AG 200 Mio. Euro in bar und 5,8 Millionen Aktien von United Internet zu. Für das Jahr 2005 wird somit ein positives Ergebnis von 286 Mio. Euro aus nicht fortgeführter Geschäftstätigkeit ausgewiesen, wobei darin Steuern, Transaktionskosten und das Ergebnis des Portalgeschäfts enthalten sind. Der Umsatz des Portals in den ersten drei Quartalen belief sich auf 41,2 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...