Colexon entwickelt Montagesystem für Flachdächer

Donnerstag, 8. Juli 2010 12:03
Colexon Energy

HAMBURG (IT-Times) - Die Colexon Energy AG (WKN: 525070) hat ein neues System für Dächer in Leichtbauweise vorgestellt.

Wie Colexon bekannt gab, handelt es sich bei dem Colexon System um ein speziell für Solaranlagen auf Flachdächern ausgelegtes Montagesystem. Ausgelegt ist das System auf Dünnschichtmodule von First Solar. Vorteile soll das neue System insbesondere im Rahmen der geplanten Förderungskürzung von Freiflächenanlagen bringen. Aufdach-Anlagen sind von dieser Kürzung nicht betroffen.

„Es kam uns darauf an, eine universelle Lösung für die Montage von Solaranlagen zu schaffen, die optimal auf die Gegebenheiten von Industrie- und Hallendächern abgestimmt ist“, erklärte Thorsten Preugschas, Vorstandsvorsitzender der Colexon Energy AG, den Schritt zum neuen System. So können durch das C+Z System auch Dächer mit geringen statischer Lastreserve belegt werden.

Meldung gespeichert unter: Colexon Energy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...