Cognizant rückt T-Systems & Co auf die Pelle

IT-Dienstleistungen

Freitag, 21. Dezember 2012 17:47
Cognizant Technology Solutions

TEANECK (IT-Times) - Der IT-Outsourcer Cognizant Technology Solutions übernimmt Anteile an dem deutschen IT-Dienstleister C1 Group. Sechs Tochterunternehmen erwarb das US-amerikanische Technologieunternehmen damit gleichzeitig.

Die in Hamburg ansässige C1 Group bietet IT-Beratung, Systemintegration sowie IT-Services, insbesondere in den Branchen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel und Logistik, sowie Versorgung an. Das Unternehmen verfügt über Enterprise Application Services und über Kompetenzen in Bezug auf SAP-Implementierung. Im Rahmen der Vereinbarung geht nun die Arbeitskraft von 500 Mitarbeitern an mehreren Standorten in Deutschland und der Schweiz an die Cognizant Technology Solutions Corp. (Nasdaq: CTSH, WKN: 915272) über. Mit der Übernahme will der IT-Dienstleister vor allem seine Position auf dem deutschen und europäischen Markt stärken. Damit steht Cognizant unter anderem im direkten Wettbewerb zum deutschen IT-Dienstleister T-Systems. Zu den Konditionen der Transaktion machte keines der beiden Unternehmen unterdessen Angaben.

Meldung gespeichert unter: Cognizant Technology Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...