Cloud Computing in China: IBM und Wanda formen Partnerschaft

IBM und Wanda gründen Joint Venture Wanda Cloud Company

Montag, 20. März 2017 16:16
IBM Cloud product

BEIJING (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM und die chinesische Dalian Wanda Group haben sich zusammengetan, um Cloud-Services für chinesische Firmen zur Verfügung zu stellen.

Das neue Venture soll den Namen Wanda Cloud Company tragen und wird ausgesuchte IBM Cloud Infrastruktur- (IaaS) und Platform-as-a-Service (PaaS) Technologien in China anbieten, teilt IBM mit.

Das neue Venture zwischen IBM und der Wanda Internet Technology Group wird für die Vermarktung, den Aufbau und den Betrieb der IBM Cloud Plattform in China verantwortlich zeichnen, so eine IBM-Sprecherin. Wanda wird über die IBM Cloud Platform über ein nationales Netz von Cloud Datenzentren entsprechende Technologien bereitstellen.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...