ClickandBuy schließt Partnerschaft mit Portalbetreiber Nexway

Mittwoch, 14. Oktober 2009 17:14
Deutsche Telekom

LONDON (IT-Times) - Der Online-Bezahldiensteanbieter ClickandBuy hat eine Partnerschaft mit dem Vertriebsunternehmen für Software und Videospiele Nexway geschlossen.

Wie ClickandBuy hierzu heute mitteilte, werden die Briten im Rahmen der Zusammenarbeit als Full-Service-Anbieter für Online Bezahlung bei Nexway agieren. ClickandBuy selbst holte sich durch die Partnerschaft mit Nexway direkt mehrere Kunden wie nero, Kaspersky, THQ, Eidos und Portale wie Orange oder Alice ins Boot. Zu den Bestandsunternehmen von ClickandBuy gehören bereits Apple iTunes, Electronic Arts (EA), T-Online Gamesload und Musicload. (vue/rem)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...