Clearwire-Chef Bill Morrow tritt zurück

Freitag, 11. März 2011 14:47
SoftBank

KIRKLAND (IT-Times) - Wie der WiMAX-Spezialist Clearwire bekannt gibt, hat der bisherige Clearwire-Chef Bill Morrow aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt als Chief Executive Officer (CEO) und Direktoriumsmitglied eingereicht.

Ersetzen wird den Manager mit sofortiger Wirkung der bisherige Chairman der Gesellschaft und ehemalige VoiceStream-Chef John Stanton. Stanton soll die CEO-Position zunächst auf Interim-Basis ausüben.  

Clearwire-Finanzchef Eric Prusch soll künftig die Position des Chief Operating Officers (COO) ausfüllen, während Hope Chochran künftig als CFO fungieren soll. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema SoftBank Group und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: SoftBank Group

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...