Citrix Systems schluckt Zenprise

Mobile App Management

Donnerstag, 6. Dezember 2012 08:45
Zenprise.gif

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Software- und Virtualisierungsspezialist Citrix Systems verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den Mobile-Sicherheitsspezialisten Zenprise. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Zenprise sieht sich als Spezialist im Bereich Mobile Device Management (MDM). Nach Abschluss der Übernahme sollen Zenprise-Lösungen in Citrix CloudGateway und Me@Work Lösungen für das Management von Mobile-Apps integriert werden. Durch die Kombination der Lösungen kann Citrix Systems (Nasdaq: CTXS, WKN: 898407) die industrieweit erste Lösung für das Management von Mobile-Geräte, Apps und Daten aus einer Hand anbieten. Der Deal ergänzt auch Citrix` Desktop Virtualisierungstechnik Citrix Receiver. Citrix geht davon aus, dass die geplante Übernahme von Zenprise im ersten Quartal 2013 erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Meldung gespeichert unter: Citrix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...