Citrix Systems schluckt RightSignature

Digitale Unterschriften

Dienstag, 21. Oktober 2014 15:17
Citrix_Newlogo.gif

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Softwarespezialist Citrix Systems verstärkt sich durch eine weitere Übernahme und schluckt den Cloud-Spezialisten für elektronische Signaturen RightSignature. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Santa Barbara/Kalifornien ansässige RightSignature wurde bereits im Jahr 2009 gegründet und betreut 330.000 Kunden und über 100 Mio. Nutzer weltweit. RightSignature bietet Lösungen an, wodurch Nutzer bindende Dokumente online erzeugen und digital unterzeichnen können. Schon in der jüngsten Vergangenheit arbeitete Citrix mit RightSignature zusammen, wobei der Service der übernommenen Gesellschaft bereits in Citrix ShareFile integriert ist. Über Citrix ShareFile bietet Citrix einen Service an, wodurch Dokumente digital unterzeichnet werden können. Dadurch will Citrix Kunden bei der Digitalisierung ihrer Dokumente unterstützen.

Meldung gespeichert unter: Citrix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...