Cisco will erstmals Dividende zahlen

Mittwoch, 15. September 2010 08:04
Cisco Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der weltweit führende Router-Hersteller Cisco Systems will erstmals im Fiskaljahr 2011 eine Dividende zahlen, meldet CNBC mit Verweis auf Aussagen von Cisco-Chef John Chambers.

Allerdings werde sich die Rendite zunächst lediglich auf ein bis zwei Prozent belaufen, so Chambers. Gleichzeitig machte der Cisco-Chef nochmals klar, dass Cisco weiterhin langfristige Geschäftsziele verfolgen werde. Cisco beendete das jüngste Quartal mit Barreserven von etwa 40 Mrd. Dollar. (ami)

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...