Cisco will erstmals Dividende zahlen

Mittwoch, 15. September 2010 08:04
Cisco Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der weltweit führende Router-Hersteller Cisco Systems will erstmals im Fiskaljahr 2011 eine Dividende zahlen, meldet CNBC mit Verweis auf Aussagen von Cisco-Chef John Chambers.

Allerdings werde sich die Rendite zunächst lediglich auf ein bis zwei Prozent belaufen, so Chambers. Gleichzeitig machte der Cisco-Chef nochmals klar, dass Cisco weiterhin langfristige Geschäftsziele verfolgen werde. Cisco beendete das jüngste Quartal mit Barreserven von etwa 40 Mrd. Dollar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Cisco Systems und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...