Cisco und Trend Micro bauen Kooperation aus

Donnerstag, 30. August 2007 15:41
Cisco Systems

Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems baut seine bestehende Partnerschaft mit dem japanischen Anti-Virusspezialisten Trend Micro weiter aus. Demnach wurde ein Abkommen unterzeichnet, wonach weitere Trend Micro Sicherheitsprodukte künftig in Ciscos Netzwerk-Infrastrukturprodukte mit einfließen sollen.

Die erweiterte Kooperation baut auf einem Abkommen aus dem Jahr 2004 auf. In diesem Zusammenhang sollen Trend Micros Produkte in Ciscos Adaptive Security Appliance Produktfamilie integriert werden. Gleichzeitig wird Trend Micro als Network Admission Control Partner fungieren und zusätzliche Sicherheitsservices in die Router-Angebote von Cisco integrieren.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...