Cisco Systems will AXIOSS Software-Assets übernehmen

Montag, 22. August 2011 10:24
Cisco Systems Unternehmenslogo

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Netzwerkausrüster und Router-Hersteller Cisco Systems will das AXIOSS Softwaregeschäft (vormals Axiom Systems) von der Konzernmutter Comptel Corporation übernehmen. Im Rahmen der Transaktion wird Cisco etwa 31 Mio. US-Dollar in bar bezahlen. Vorbehaltlich der Zustimmung der Regulierungsbehörden soll die Übernahme im dritten Quartal des Kalenderjahres 2011 abgeschlossen werden.

Mit der Akquisition will Cisco Systems (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) sein Netzwerk- und Management-Technikgeschäft erweitern. Dadurch könnten Service-Provider künftig noch schneller und effizienter neue Video-, Daten-, Mobility- und Cloud-Services ihren Kunden anbieten, heißt es bei Cisco.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...