Cisco Systems kooperiert mit iRobot - neue Roboterplattform Ava 500

Robotersysteme

Dienstag, 11. Juni 2013 08:16
Cisco Systems Unternehmenslogo

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Netzwerkgigant Cisco Systems hat mit dem Roboterspezialisten iRobot eine Kooperation geschlossen. Durch die Kooperation soll eine neue Roboter-Plattform mit dem Name Ava 500 entstehen.

Ava 500 soll mit Ciscos Telepresence Softwarelösung und iRobots Navigation-Funktionen ausgerüstet sein. Die Ergebnisse aus der Partnerschaft sollen im nächsten Jahr sichtbar werden. Der Roboter könnte dadurch von Gebäude zu Gebäude und von Raum zu Raum wandern, ohne gegen Menschen, Gegenstände und andere Hindernisse zu laufen. Über die integrierte Telepresence Software kann sich der Roboter mit einem HD-Videolink mit einer anderen Person auf einem Desktop-Rechnern in Verbindung setzen, wie der Branchendienst TechWorld berichtet. Dadurch könnte dieser Roboter auch dazu eingesetzt werden, um zum Beispiel nächtlich Fabrik-Räume zu inspizieren oder andere Kontrollgänge durchführen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...