Cisco stellt zwei Rack-Server vor

Freitag, 5. Juni 2009 09:17
Cisco Systems

(IT-Times) - Der amerikanische Router-Spezialist Cisco hat seine Blade Server Reihe mit zwei Rack-Mount-Server für Datenzentren ergänzt. Die beiden Server 1RU und 2RY sollen die Unified Computing System Strategie des Unternehmens weiter abrunden.

Die neuen Rack-Mount Server von Cisco sollen im vierten Quartal 2009 verfügbar sein. Wie die Blade Server Serie, setzt Cisco bei seinen Rack-Mount-Servern auf X86 Intel Xeon 5500 Prozessoren. Über die Preise für die beiden neuen Server-Produkte aus dem Hause Cisco wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...