Cisco prognostiziert Internet-Traffic-Boom

Mittwoch, 2. Juni 2010 17:56
Cisco Systems Unternehmenslogo

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-amerikanische Netzwerkinfrastruktur Spezialist Cisco Systems Inc. veröffentlichte heute den Cisco-Report Visual Networking Index. Demnach werde der weltweite IP-Traffic signifikant wachsen.

So werde der jährliche Internet-Traffic bis 2014 um das Vierfache steigen. Allein zwischen 2013 und 2014 werde das monatliche Verkehrsaufkommen im Internet ungefähr dem Fassungsvermögen von 16 Milliarden DVDs entsprechen (mehr als Dreiviertel Zettabyte). Weltweit am schnellsten wachse dabei das IP-Aufkommen in Lateinamerika mit einer durchschnittlichen Jahreswachstumsrate von 51 Prozent.

Die explosionsartige Zunahme des weltweiten Datenverkehrs sei Folge der rasanten Ausbreitung von Online-Video Diensten. (mer/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Cisco Systems und/oder Marktdaten und Prognosen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cisco Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...