Cisco: Nach Warnung im Minus

Mittwoch, 18. April 2001 10:18

Cisco Systems (Nasdaq: CSCO<CSCO.NAS>, WKN: 878841<CIS.FSE>): Die Aktien von Cisco Systems sind am gestrigen Handelstag deutlich gefallen. Grund für die Kursverluste waren eine Reihe von Äußerungen von Analysten, die hinter der zuletzt gemeldeten Gewinnwarnung von Cisco weitere schlechte Nachrichten und negative Trends für die gesamte Branche vermuten. Cisco ist der führende Anbieter von Netzwerkprodukten und Zubehör.

Die Aktie von Cisco fiel um 54 Cents und notierte beim Börsenschluss mit 16,66 US-Dollar. Im frühen Handel fiel die Aktie zwischenzeitlich sogar auf 15,80 Dollar. Die Aktie zählte nach Handlesvolumen zu den am meisten gehandelten Werten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...