Cisco kauft The Linksys Group

Donnerstag, 20. März 2003 15:15

Der weltweit führende Netzwerkausrüster Cisco Systems (Nasdaq: CSCO<CSCO.NAS>, WKN: 878841<CIS.FSE>) befindet sich weiterhin auf Expansionskurs. Nach der gestern bekannt gegebenen Übernahme von SignalWorks, unterzeichnete Cisco eine Absichtserklärung zur Übernahme der nicht börsennotierten The Linksys Group. Cisco bietet für die Übernahme des in Kalifornien ansässigen Netzwerkspezialisten umgerechnet 500 Mio. US-Dollar in Aktien. Die Übernahme von Linksys ist bereits die dritte Übernahme Ciscos im laufenden Jahr. The Linksys Group entwickelt vor allem Netzwerkequipment für den privaten Heimanwender. Die Marktforscher aus dem Hause DellÓro Group sehen diesen Markt von einem Volumen von 3,7 Mrd. US-Dollar im Jahr 2002, auf 7,5 Mrd. Dollar im Jahr 2003 steigen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...