Cirrus Logic kauft Apex Microtechnology

Donnerstag, 12. Juli 2007 17:12

AUSTIN - Der US-Halbleiterspezialist Cirrus Logic (Nasdaq: CRUS, WKN: 877381) verstärkt sich durch die Übernahme des US-Chipspezialisten Apex Microtechnology für 42 Mio. US-Dollar in bar. Cirrus Logic geht davon aus, dass sich die Übernahme positiv auf die Gewinnentwicklung ab dem dritten Fiskalquartal 2008 auswirken wird.

Gegründet im Jahre 1980 und ansässige in Tucson/Arizona, sieht sich Apex Microtechnology als einer führenden Anbieter im Bereich Integrated Circuits (ICs), Hybrid-Chips und Halbleitermodule. Diese Produkte kommen unter anderem in der Industrie und in der Luftfahrtbranche zum Einsatz. Apex beschäftigte zuletzt etwa 90 Mitarbeiter, welche weitgehend von Cirrus Logic übernehmen werden sollen.

Meldung gespeichert unter: Cirrus Logic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...