Chunghwa Telecom veröffentlicht Prognosen

Donnerstag, 29. Dezember 2005 12:13

BANGKOK - Das taiwanesische Telekommunikationsunternehmen Chunghwa Telecom (WKN: 813524<CHW.FSE>), kurz CHT, veröffentlichte nun die Prognosen für das kommende Jahr 2006.

Demnach strebt das Unternehmen Umsätze in Höhe von 5,7 Mrd. US-Dollar an. Daraus soll sich ein Nettogewinn von 1,2 Mrd. US-Dollar, sowie ein Gewinn pro Aktie in Höhe von 14 Cent ergeben. 2,3 Mrd. US-Dollar des Umsatzes, das entspricht rund 41,1 Prozent, sollen aus mobilen Kommunikationsdiensten stammen, so das Unternehmen. Außerdem setzte sich CHT das Ziel, bis zum Ende des Jahres 2006 über eine Kundenbasis von einer Million 3G-Nutzern zu verfügen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...