Chunghwa plant Anteilsrückkauf

Freitag, 25. Juni 2004 09:32

Chunghwa Telecom Ltd. (Taiwan SE: 2412): Chunghwa, die größte Telefongesellschaft in Taiwan, hat den Plan eines Anteilsrückkaufs wieder aufgenommen. Damit soll eine Erhöhung des Ergebnisses pro Aktie erhöht werden.

Der Rückkauf soll sich auf 10 Prozent der Anteile des Unternehmens belaufen im Wert von 1,6 Mrd. US-Dollar. Diese Zielsetzung tauchte auf, nachdem die Taiwanesische Regierung bekannt gab, dass sie Anteile an Chunghwa in Höhe von 14 Prozent in diesem Jahr verkaufen wird, um mehr Aktien in private Hände zu geben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...