Chipausrüster ASML weiter im Höhenflug

Halbleiterausrüstung

Mittwoch, 16. Juli 2014 10:27
ASML Holding Unternehmenslogo

VELDHOVEN (IT-Times) - ASML hat auch im zweiten Quartal 2014 die dynamische Aufwärtsentwicklung weiter fortgesetzt. Der niederländische Halbleiter-Ausrüster verbuchte wie schon beim Jahresstart satte Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis.

So schnellte der Umsatz von ASML gegenüber dem Vorjahresquartal von 1,19 Mrd. auf nunmehr 1,64 Mrd. Euro, wozu der Bereich Net System Erlöse von 1,24 Mrd. Euro und das Segment Net Service and Field Option 400,6 Mio. Euro beisteuerte. Im gleichen Zeitraum verbesserte sich das Ergebnis von 248,4 Mio. Euro auf 425,4 Mio. Euro. Unter dem Strich stand am Ende des zweiten Quartals ein Nettoergebnis von 398,7 Mio. Euro nach 245,1 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Entsprechend stieg das Ergebnis je Aktie (verwässert) von 0,57 auf nun 0,90 Euro.

Meldung gespeichert unter: ASML Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...