Chinesische Softwareindustrie weiter auf Wachstumskurs

Montag, 22. August 2005 12:57

PEKING - Das chinesische Ministerium für Informationstechnologie gab heute die Ergebnisse einer Studie über die Entwicklung des chinesischen Softwaremarktes im ersten Quartal 2005 bekannt.

Der Umsatz der Softwareindustrie belief demnach sich auf 136,95 Mrd. Yuan (16,9 Mrd. US-Dollar). Es wurde im Sektor Softwareprodukte ein Umsatz von 79,79 Mrd. Yuan ausgewiesen. Dieser Anstieg um 17,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum führte dazu, dass momentan ein Anteil von 58,2 Prozent am Gesamtumsatz erreicht wird. Unternehmen, die sich auf die Bereiche Systemintegration und Software-Services spezialisiert haben, verzeichneten ebenfalls ein starkes Wachstum von 21,7 Prozent. Somit liegen sie ebenfalls über dem durchschnittlichen Wachstum von 18.8 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...