Chinesische Firmen kehren Google den Rücken

Mittwoch, 24. März 2010 09:01
Google

HONGKONG (IT-Times) - Nachdem Google seine Besucher auf Google.cn auf die Hongkong-Seite Google.com.hk umleitet hat, haben sich erste Firmen auf dem Festland von Google getrennt.

Tom Online, eines der größten Internet-Portale in China, will nicht länger auf die Suchdienste von Google setzen. Am Dienstag habe Tom Online Google-Suchservices abgesetzt, wie die Nachrichtenagentur AP meldet. Noch ist offen wie andere Internet-Konzerne wie Sina oder China Mobile auf den Schachzug von Google reagieren. Google stellt unter anderem die Suchservices für China Mobile-Kunden bereit. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...