Chinas Youku.com will an die Börse

Mittwoch, 17. November 2010 09:53
Youku Tudou

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas führende Online-Videohostingseite Youku.com hat Unterlagen bei SEC für einen Börsengang in den USA eingereicht. Durch das IPO will das YouTube-Pendant 150 Mio. US-Dollar aufnehmen, wie die Nachrichtenagentur AFP meldet.

Mit der Mittelaufnahme will sich Youku.com gegen den einheimischen Rivalen Tudou.com verteidigen, der ebenfalls an die Börse strebt. Auch Tudou hofft durch ein Listing zwischen 100 und 150 Mio. US-Dollar aufzunehmen. China gilt mit mehr als 420 Internet-Nutern als der weltgrößte Internetmarkt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Börsengang (Initial Public Offering = IPO)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...