Chinas CDC Software investiert in Mexiko

Dienstag, 12. Dezember 2006 00:00

ATLANTA - Der chinesische Software- und Online-Spielespezialist CDC Corporation (Nasdaq: CHINA<CHINA.NAS>, WKN: A0EAKF<CIJA.FSE>) wird sich über seine Einheit CDC Software finanziell beim mexikanischen Spezialisten Business Intelligence Consulting de Mexico SA de C.V. (BI) engagieren. Die Investition sei Teil des Franchise Partnerprogramms, welches das Unternehmen im Jahresverlauf aufgelegt hat.

Im Rahmen des Partnerprogramms, in welchem 20 Mio. Dollar für Investitionen in Channel-Partner zur Verfügung stehen, bietet CDC Software Firmenbeteiligungen und direkte Finanzhilfen an.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...