China.com steigert Umsatz und Gewinn

Montag, 13. November 2006 00:00

BEIJING – China.com, eine 77-prozentige Tochtergesellschaft des chinesischen Software- und Onlinespezialisten CDC Corp (Nasdaq: CHINA, WKN: A0EAKF<CIJA.FSE>) hat die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres veröffentlicht. Der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesteigert werden, der Gewinn kletterte um 33 Prozent.

Insgesamt wurde im dritten Quartal, das am 30. September endete, ein Umsatz in Höhe von 132 Mio. Hong-Kong Doller (13,17 Mio. Euro) erwirtschaftet, der Gewinn betrug 82 Mio. Hong-Kong Doller (8,18 Mio. Euro). 17,5 Mio. Hong-Kong Dollar (1,74 Mio. Euro) sollen an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Das entspricht einer um 251 Prozent höheren Summe als noch im Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...