China.com: Neuer Videodienst

Freitag, 17. November 2006 00:00

PEKING - China.com, Internettochtergesellschaft der chinesischen CDC Corp. (Nasdaq: China<CHINA.NAS>, WKN: A0EAKF<CIJA.FSE>), setzt auf neue Internetdienste. v.china.com heißt das neueste Angebot auf der Internetplattform.

Über v.china.com sollen Nutzer in Zukunft verschiedene Video-Clips ansehen und herunterladen können. Dabei distanziert sich China.com nach eigenen Angaben von Video-Angeboten, bei denen Nutzer privat produzierte Filme online präsentieren können. v.china.com hingegen bietet von Partnerunternehmen bereitgestellte Videoclips an, die dann zum Herunterladen und Tausch freigegeben sind.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...