ChinaCache knackt Umsatzprognose

Dienstag, 10. Mai 2011 15:47
ChinaCache International Holdings

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische CDN-Marktführer ChinaChache hat im ersten Quartal 2011 die eigene Umsatzprognose von 128,0 Mio. bis 133,0 Mio. Renminbi geknackt. Dies ging aus den heuten veröffentlichten Zahlen hervor.

Innerhalb des ersten Quartals des neuen Geschäftsjahres 2011 erzielte ChinaCache einen Unternehmensumsatz von insgesamt 136,4 Mio. Renminbi oder 20,8 Mio. US-Dollar. Damit lag das Unternehmen über dem Vorjahreswert von 75,9 Mio. Renminbi und über der Prognose von 128,0 Mio. bis 133,0 Mio. Renminbi. Darüber hinaus steigerte ChinaCache das operative Ergebnis des ersten Quartals von minus 32,4 Mio. auf plus 5,3 Mio. Renminbi. Der Unternehmensentwicklung entsprechend wurde das Ergebnis vor Steuern (EBT) von minus 33,7 Mio. auf plus 3,5 Mio. Renminbi gesteigert. Zum Quartalsende wies ChinaCache eine Verbesserung des Nettoergebnisses von minus 34,9 Mio. auf plus 3,2 Mio. Renminbi aus. Schließlich kletterte auch das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von minus 0,59 auf plus 0,01 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: ChinaCache International Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...