China: Zahl der Mobilfunk-Nutzer klettert um 15 Prozent

Donnerstag, 27. Mai 2010 16:09
China Mobile

TAIPEI (IT-Times) - Laut einer Mitteilung des chinesischen Ministry of Industry and Information Technology (MIIT) ist die Zahl der Mobilfunknutzer in China im April auf 786,5 Millionen Teilnehmer gestiegen. Dies entspricht einem Zuwachs von 1,24 Prozent gegenüber dem Vormonat und ein Plus von 15,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr, so der Branchendienst DigiTimes.

Damit verfügten etwa 56 Prozent der Einwohner Chinas über einen Mobilfunkanschluss. Im April wurden laut MIIT-Angaben 64,56 Milliarden SMS-Mitteilungen versandt. Diese Zahlen dürften vor allem den Marktführer China Mobile freuen, der den Mobilfunkmarkt im Reich der Mitte dominiert. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema China Mobile und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...