China Unicom: Zahl der Mobilfunkkunden steigt auf 206 Millionen

Montag, 19. März 2012 15:49
ChinaUnicom.gif

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Unicom hat im Monat Februar weitere Kunden hinzugewonnen. Im Detail zog die Mobilfunk-Kundenzahl um 1,52 Prozent auf 205,97 Millionen im Februar an.

Die Zahl der 3G-Kunden summierte sich im Februar auf 45,89 Millionen, ein Zuwachs von 2,82 Millionen gegenüber dem Januar, so der Carrier in einem Statement. Analysten erwarten China Unicom in diesem Jahr einen Jahresumsatz von 33,56 Mrd. Dollar sowie einen Nettogewinn von 25 US-Cent je Aktie. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema China Unicom Co. und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: China Unicom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...