China Unicom steigert Nutzerzahlen

Montag, 20. Oktober 2003 11:44

China Unicom (NYSE: CHU<CHU.NYS>): Presseberichten zufolge hatte China Unicom Ende September 13,34 Mio. Nutzer für sein CDMA Netzwerks. Ende August waren dies lediglich 12,05 Mio. Nutzer. Unter den 13,34 Mio. seien auch 337.000 Prepaid-Nutzer, die erst seit Juli diesen Service nutzen könnten.

Wie weiterhin in den Presseberichten mitgeteilt wurde, hätte es China Unicom seit Anfang des Jahres geschafft über sieben Millionen neue Nutzer für CDMA zu gewinnen.

Im GSM Bereich soll das Unternehmen nochmals über 61,58 Mio. Abonennten verfügen. Allerdings sei die Wachstumsrate für den September, in dem man 596.000 Neukunden für das GSM-Netz gewinnen konnte, langsamer wachsen.

Die Aktie von China Unicom notierte am Freitag an der NYSE bei 9,17 US-Dollar. (tng)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...