China Unicom kauft neun Netzwerke

Freitag, 21. November 2003 10:16

China Unicom Ltd (WKN: 615613): Der zweitgrößte chinesische Mobilfunkanbieter, China Unicom, wird neun Netzwerke von seiner Muttergesellschaft China United Telecommunications kaufen. Damit wird das Unternehmen mit seinen Netzwerken zukünftig fast ganz China abdecken. Bezahlen soll China Unicom 3,02 Milliarden HK-Dollar.

Obwohl Analysten mit einem Preis in dieser Größenordnung gerechnet hatten, waren sie enttäuscht von der Vereinbarung zwischen China Unicom und China United Telecommunications. Diese sieht neben dem Kauf der neun Netzwerke durch China Unicom nämlich zusätzlich den Verkauf des „paging“-Geschäfts durch China Unicom an ein Schwesterunternehmen vor. Kritisiert wird der als gering eingeschätzte Preis für das „paging“-Geschäft von 2,56 Milliarden HK-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...