China Unicom: iPhone-Verkauf startet am 30. Oktober

Donnerstag, 15. Oktober 2009 09:41

BEIJING - China Unicom will am 30. Oktober offiziell mit dem iPhone-Verkauf in China beginnen, berichtet das Internet-Portal Ccidnet.com. Zum Verkauf stehen dabei sowohl das iPhone 3G als auch das iPhone 3GS, wobei China Unicom die Handys sowohl als stand-alone Version als auch im Zusammenhang mit einem 2-Jahreskontrakt anbietet.

Seit dem 1. Oktober konnten die chinesischen Nutzer das Apple-Handy bereits vorbestellen. Die Preise für das 8GB-Modell beginnen ab 4.999 Renminbi (RMB) bzw. 491 Euro bzw. ab 5.880 RMB (548 Euro) für das 16GB-Modell, wie das Internet-Portal 163.com berichtet. (ami)

Meldung gespeichert unter: China Unicom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...