China Unicom gründet Einheit in Singapur

Montag, 20. September 2010 16:04

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Mobilfunk-Carrier China Unicom hat eine neue Niederlassung in Singapur eröffnet - es ist die erste Tochter des Unternehmens in Südostasien, wie der Branchendienst Telecomasia.net berichtet.

Die neue Einheit soll Daten- und Wholesale-Services sowie ICT-Produkte und Servicedienstleistungen in Singapur, Malaysia und Indien vermarkten. (ami)

Meldung gespeichert unter: China Unicom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...