China Unicom erreicht Ziel frühzeitig

Freitag, 22. September 2000 10:02

China Unicom Ltd. (NYSE: CHU, WKN: 615613): China Unicom gab am Freitag bekannt, dass am 17. September die Kundenzahl im Mobilfunkgeschäft auf 10,1 Millionen gestiegen ist. Seit dem 01. Juli stieg die Kundenzahl um 1,81 Millionen, so dass die Grenze von 10 Millionen Kunden, die als Ziel bis Ende des Jahres 2000 vorausgesagt wurden, schon jetzt übertroffen ist.

Die veröffentlichte Zahl schließt 995.000 Pre-Paid Kunden ein. Noch Ende des Jahres 1999 lag die gesamte Kundenanzahl bei nur 4,2 Millionen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...