China Telecom will Milliarden in den Netzausbau investieren

Dienstag, 29. Juli 2008 17:50
China Telecom

BEIJING - Chinas größter Telekomkonzern China Telecom (NYSE: CHA, WKN: A0M4XS) will in den nächsten Jahren 80 Mrd. Yuan bzw. 11,7 Mrd. US-Dollar in den Ausbau seines Mobilfunknetzes investieren.

Das Geld soll insbesondere in den Aufbau neuer Basisstationen fließen, wobei das Unternehmen auch seine mobile Infrastruktur auf den letzten Stand der Technik bringen will. Entsprechend äußerte sich China Telecom CEO Wang Xiaochu gegenüber Reportern in Hongkong.

Meldung gespeichert unter: China Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...