China sagt Google und Microsoft den Kampf an

Betriebssysteme

Montag, 25. August 2014 11:06
Google

BEIJING (IT-Times) - China treibt seine Bemühungen im Bereich Betriebssystem voran: Bald soll eine Desktop-Version des eigenen OS bereit gestellt sein.

China will in puncto Betriebssysteme unabhängig von den USA und Microsoft werden. Nun soll im Oktober 2014 eine Desktop-Version des eigenen OS präsentiert werden, wie die Nachrichtenagentur Xinhua berichtet. Ni Guangnan, ein führender Mitarbeiter der Chinese Academy of Engineering, gab weiter an, dass das OS danach auch für Smartphones und andere mobile Geräte erweitert werden soll.

Meldung gespeichert unter: Chrome OS

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...