China rechnet mit steigenden TV-Verkäufen

LCD-TV

Mittwoch, 10. September 2014 12:28
Samsung

HONGKONG (IT-Times) - China erwartet einen Aufschwung für die TV-Branche: In der Feiertagsphase Anfang Oktober erwarten die Zulieferer zwei bis drei Prozent mehr verkaufte Geräte als in der gleichen Periode im Jahr 2013.

Auch die Marktforscher von AVC Research bestätigten dies mit einem prognostizierten Anstieg von 2,2 Prozent und sehen besonders übergroße LCD-TVs sowie die ersten Ultra-HD-TV-Geräte als Zugpferde an. Bestellungen für 32-, 40-, 58- und 50-Zoll-Display-Panels gehen reichlich bei den Auftragsproduzenten ein, doch nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes haben diese vorerst nicht vor, ihre Produktionskapazitäten zu erhöhen.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...