China rechnet mit starkem Internetwachstum

Donnerstag, 3. März 2005 18:42

CHINA - Die Chinesische Regierung erwartet im eigenen Land bis Ende 2005 rund 120 Millionen Internet Nutzer. Dies würde eine Steigerung von nahezu 28 Prozent im Vergleich zu 2004 ausmachen. Profitieren würden dadurch chinesische Unternehmen, wie z.B.: die börsennotierten Internetportale Sina (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>), Sohu und Netease, sowie CTrip (Online-Reisen) und Shanda Interactive (Onlinespiele).

Ende letzten Jahres hatte China noch 94 Millionen User. Der unabhängige Analyst Analysis International geht sogar von 134 Millionen Nutzern bis Ende diesen Jahres aus. Chinas Online-Markt hat seit den letzten Jahren einen enormen Wachstumsschub erfahren. 1997 gab es dort noch 620.000 Internet Nutzer. (grh/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...