China Mobiles große Pläne im 4G-Markt

4G-Boom in Chan eröffnet China Mobile neue Umsatzchancen

Mittwoch, 18. März 2015 12:54
China Mobile

(IT-Times) - Chinas führender Mobilfunknetzbetreiber China Mobile gibt kräftig Gas beim 4G-Netzausbau. Im Januar hat die Zahl der 4G-Kunden die Marke von 100 Millionen deutlich überschritten. Für Ende 2015 visiert China Mobile 250 Mio. 4G-Nutzer an.

Seit dem Start seines 4G-Netzes in China im Dezember 2013 hat China Mobile bereits mehr als 100 Mio. Nutzer für seine 4G-Services gewinnen können. Allein im Januar 2015 kamen rund 16,7 Mio. neue 4G-Kunden hinzu. Bis Jahresende will China Mobile weitere eine Million neue 4G-Basisstationen errichten, um damit die 4G-Netzabdeckung auf das gesamte Land auszudehnen.

4G-Boom bietet Umsatzchancen für China Mobile
Dies wird zwar zunächst mit weiteren Investitionskosten verbunden sein, doch langfristig dürften sich die Investitionen von China Mobile (NYSE: CHL, WKN: 909622) in sein mobiles Breitbandnetz auszahlen. Der Grund ist einfach: Durch die Bereitstellung schneller mobiler Internetverbindungen steigt für die Kunden der Anreiz, mobile Datendienste (Video-Services etc.) stärker zu nutzen. Dadurch ergibt sich für China Mobile zusätzliches Umsatzpotenzial in den nächsten Jahren.

Jüngst hat China Mobile internationale 4G-Roaming-Services in 71 Ländern weltweit gestartet, wodurch für bisherige 2G- und 3G-Kunden nochmals der Anreiz steigt, auf schnelle 4G-Tarife zu wechseln. Per Ende Januar 2015 betreute China Mobile rund 808,5 Millionen Kunden, davon 106,8 Millionen LTE-TDD-Kunden - dies zeigt, welch enormes Potenzial noch in dieser Entwicklung steckt.

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...