China Mobile vertreibt Apples iPhone

Montag, 23. Mai 2011 17:58
China Mobile

BEIJING (IT-Times) - Der chinesischen Mobilfunknetzbetreiber China Mobile darf künftig iPhones vermarkten. Eine entsprechende Einigung konnte das Unternehmen mit Apple nun erreichen.

Chinas größter Mobilfunknetzbetreiber China Mobile Ltd. (WKN: 909622) wird künftig iPhones auf den Markt bringen, das auf der Technologie TD-LTE basiert. 2012 soll die Vermarktung dann beginnen. Mit Apple habe sich China Mobile insofern einigen, wie die chinesische Zeitung Southern Metropolis Daily in einem Interview berichtete.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...