China Mobile startet Web 2.0 Plattform

Dienstag, 26. August 2008 15:32
China Mobile

Chinas führender Mobilfunkspezialist China Mobile hat seine neue Web 2.0 Plattform für Nutzer vorgestellt. Demnach steht unter der URL mSpaces.net jedem registrierten Nutzer ein Online-Speicherplatz von 10GB zu.

Über ein mSpaces-Account können registrierte Nokia- und Motorola Handy-Nutzer Bilder oder Dokumente hochladen, sowie Web-basierte SMS-Nachrichten senden. Auch Widgets und RSS-Feeds lassen sich über die neue Webplattform dem Handy hinzufügen, berichtet das Internet-Portal Sohu.com.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...