China Mobile plant High-Speed-Netz

Dienstag, 13. November 2007 18:37
China Mobile

PEKING - Die China Mobile Ltd. (NYSE: CHL, WKN: 909622) will noch in diesem Jahr die ersten acht Städte, darunter Shanghai und Peking, an das TD-SCDMA-Mobilfunknetz anschließen. Das teilte die Gesellschaft am Dienstag in Peking mit.

TD-SCDMA ist ein eigens entwickelter High-Speed-Standard für das Mobilfunknetz. Einen entsprechenden Auftrag über 3,1 Mrd. US-Dollar schrieb der Konzern heute aus. Zudem plant China Mobile rund 500 Mio. Dollar Fördermittel für die Entwicklung von passenden Mobiltelefonen bereit zu stellen. Das Unternehmen will möglichst bald, wahrscheinlich noch in diesem Jahr, die Ausbauarbeiten abgeschlossen haben.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...