China Mobile: Mobiles Bezahlsystem geht in die Testphase

Donnerstag, 29. Juni 2006 00:00

BEIJING - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile Ltd. (NYSE: CHL<CHL.NYS>, WKN: 909622<CTM.FSE>) hat nun in Zusammenarbeit mit Nokia Corp., Philips und der Xiamen Yitongka Company den Test des mobilen Bezahlsystems Near Field Communication (NFC) in Xiamen begonnen.

Wie aus Nokias NFC-Abteilung zu hören war, soll dieser kommerzielle Test zunächst einmal etwa zwei bis drei Monate dauern, bevor das Bezahlsystem dann auch in anderen größeren chinesischen Städten zum Einsatz kommen soll. NFC soll voraussichtlich schon nach der angekündigten Testphase in den heimischen U-Bahnen und Banken zum Einsatz kommen. Neben China Mobile arbeitet auch China Unicom momentan aktiv an einer Non-Touch Bezahl-Technologie, die ebenfalls NFC-Technologie beinhaltet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...