China Mobile kauft ein

Montag, 24. Oktober 2005 10:24

BEIJING - Wie am heutigen Montag bekannt gegeben wurde, wird China Mobile (Hong Kong) (WKN: 909622<CTM.FSE>) den in Hongkong ansässigen Mobilfunkanbieter China Resources Peoples Telephone (CR Peoples) übernehmen.

Diese Maßnahme soll China Mobile dabei unterstützen, die Präsenz in China weiter auszubauen. Insgesamt wird das Unternehmen 3,38 Mrd. Hongkong Dollar (HK Dollar) zahlen, das entspricht 433 Mio. US-Dollar. Davon sollen 744 Millionen CR Peoples Aktien zu je 4,55 HK Dollar erworben werden. Diese Unternehmensanteile werden sowohl von Michael Leung, der momentan 18 Prozent an CR Peoples hält, als auch von der Muttergesellschaft China Resources, die aktuell zu 48 Prozent an CR Peoples beteiligt ist, zur Verfügung gestellt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...