China Mobile: 40 Prozent mehr Gewinn

Freitag, 11. März 2005 11:00

PEKING - Das nach Kunden größte Mobilfunkunternehmen in China, China Mobile (Hong Kong) Ltd. (WKN: 909622<CTM.FSE>), hat den Gewinn im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um 40 Prozent steigern können. Nach Agenturmeldungen sei diese Steigerung vor allem auf Zuwächse in den ländlichen Gebieten zurückzuführen.

Demnach stieg der Gewinn im vierten Quartal auf 13,1 Mrd. Yuan (1,6 Mrd. US-Dollar). Im Vorjahr hatte dieser Wert noch bei 9,36 Mrd. Yuan gelegen. Der Umsatz stieg von 41,8 Mrd. Yuan im Vorjahresquartal auf nun 54,6 Mrd. Yuan im letzten Viertel des Geschäftsjahres 2004. Diese Daten basieren auf den Gesamtjahreszahlen, denen die Werte der ersten neun Monate abgezogen wurden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...