China Mobile: 3G-Lizenz noch in diesem Jahr?

Freitag, 12. Dezember 2008 17:43
ChinaMobile.gif

PEKING - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile Ltd. (NYSE: CHL, WKN: 909622) kann sich über eine baldige Zuteilung der 3G-Lizenzen freuen. Als Starttermin für die neue Mobilfunktechnologie in China gilt der Jahreswechsel.

Mobilfunknetzbetreiber in China warten seit längerem auf die Vergabe der Lizenzen für die Mobilfunktechnologie der dritten Generation (3G), so US-Presseberichte. So hat auch China Mobile große Investitionen in den Netzausbau getätigt, um mit TD-SCDMA weitere Kunden zu gewinnen. TD-SCDMA ist die 3G-Technologie für den chinesischen Markt. Der zuständige chinesische Minister Li Yizhong erklärte, China Mobile, China Unicom, sowie China Telecom seien gut vorbereitet für den Start des neuen Standards. Am Ende des Verfahrens stehe schließlich die Einführung der Lizenz zum Jahresende oder spätestens Anfang 2009.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...