China: Gute Aussichten für Dangdang und Sina

Freitag, 27. Januar 2012 16:21
Dangdang.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die chinesische Internetbranche boomt und ein Ende des Booms ist vorerst nicht absehbar. Mittlerweile nutzen 513 Millionen Chinesen das World Wide Web.

Für die großen chinesischen Internetunternehmen Sina und die E-Commerce China Dangdang Inc. (WKN: A0YJWS) sind dies rosige Zukunftsaussichten. Nach Ergebnissen des aktuellen Paragon Reports sind besonders Microblogs besonders beliebt: Sie werden von rund der Hälfte der Internetaktiven besucht und selbst benutzt. Sowohl Sina als auch der Konkurrent Tencent meldeten zuletzt jeweils 200 Millionen Nutzer für ihre jeweiligen Weibo-Plattformen.

Jedoch darf man sich bei diesen immensen Zahlen und Wachstumsentwicklungen nicht blenden lassen: Rund 60 Prozent der chinesischen Bevölkerung sind immer noch offline. (lsc/ami)

Meldung gespeichert unter: E-Commerce China Dangdang

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...