China eLong und VISA kooperieren

Freitag, 4. März 2005 10:43

PEKING - Der chinesische Online-Anbieter von Reisen, eLong Inc. (WKN: AODK2K<FNE.FSE>), ist eine auf fünf Jahre angelegte Kooperation mit dem Kreditkartenhersteller VISA eingegangen. Dies berichten die China Business News.

Demnach können alle VISA-Karten-Inhaber, auch die internationalen Kunden, eLong-VIP- Services in Anspruch nehmen. Diese umfassen beispielsweise Rabatte von bis zu 80 Prozent in über 2.100 Hotels in mehr als 200 Städten im chinesischen Kernland. Auch Flugtickets werden in 50 Städten gratis zugestellt. Darüber hinaus können die Kunden eLong VIP-Member-Points sammeln und später Prämien erhalten. (ndi/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...