China: Alibaba.com bleibt Marktführer im B2B-Markt

Mittwoch, 28. April 2010 10:01
Alibaba

TAIPEI (IT-Times) - Der chinesische B2B-Spezialist Alibaba.com hat seine marktführende Position auf dem chinesischen B2B-Markt auch im ersten Quartal 2010 verteidigen können. Nach Angaben der Marktforscher aus dem Hause Analysys International kam Alibaba.com im ersten Quartal 2010 auf einen Marktanteil von 73,5 Prozent.

Insgesamt legte der chinesische B2B-Markt im Märzquartal um 1,9 Prozent gegenüber dem Vorquartal und um 23,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,62 Mrd. Yuan bzw. 237 Mio. Dollar zu.

Abgeschlagen auf Platz zwei reihte sich der Alibaba-Wettbewerber Global Sources mit einem Marktanteil von 5,9 Prozent ein, während der Konkurrent Made-in-China auf einen Marktanteil von 3,0 Prozent kam. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...