CheckFree schluckt Carreker Corp

Dienstag, 2. Januar 2007 00:00

ATLANTA - Der US-Zahlungsabwicklungsspezialist CheckFree (Nasdaq: CKFR<CKFR.NAS>, WKN: 897338<CFE.FSE>) will den Finanzserviceberater und Softwarespezialisten Carreker Corp für rund 206 Mio. US-Dollar oder 8,05 Dollar je Aktie übernehmen.

Die in Dallas ansässige Carreker Corp bietet Beratungs- und Softwarelösungen an, welche die Gewinnentwicklung von Finanzinstitutionen verbessern sollen. Das Unternehmen betreut weltweit mehr als 250 Kunden. Zu den betreuten Firmenkunden gehören unter anderem die 20 Top-Banken in den USA, sowie die sechs Top-Banken Kanadas. Neben seinem Hauptsitz in Dallas unterhält das Unternehmen noch weitere Büros in Memphis, Charlotte, London und Sydney. Das Unternehmen beschäftigte zuletzt 500 Mitarbeiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...